Fragen und Antworten

Wann kann ich mit dem Führerschein starten?

Ein halbes Jahr vor Erreichen des Mindestalter. Das bedeutet, mit 16 1/2 Jahren kann man mit dem BF17 starten, mit 17 1/2 mit dem normalen Klasse B Auto-Führerschein.

Wie lange habe ich Zeit dafür?

Nach der Anmeldung solltest Du spätestens nach einem Jahr fertig sein. Sollte das aus irgend einem Grund nicht möglich sein, kann man kostenpflichtig den Ausbildungsvertrag um ein Jahr verlängern.
Die erfolgreiche Theorieprüfung sollte aber im ersten Jahr bestanden sein, weil auch sonst der Antrag beim Straßenverkehrsamt verlängert werden muss.
Nach der bestandenen Theorieprüfung hast du ein Jahr Zeit, die praktische Prüfung zu bestehen, ansonsten müssen beide Prüfungen wiederholt werden.
Also max. 2 Jahre!

Wie lange braucht man im Durchschnitt für den Führerschein?

Das hängt natürlich von jedem selbst ab. Wir bieten täglich den Theorieunterricht an, so dass du innerhalb der ersten drei Wochen den kompletten Unterrichtsstoff durch hast. Wenn Du parallel auch mit der APP und dem Buch gelernt hast, 3 Vortest bestanden hast, kann es – sobald die Papiere vom Straßenverkehrsamt zurück sind – zur Theorieprüfung gehen, also ist es nach 3-4 Wochen möglich.
Parallel dürfen bereits Fahrstunden genommen werden und einen praktischen Prüfungstermin können wir erst bestellen, wenn einerseits die Theorieprüfung erfolgreich bestanden ist und wir absehen können, dass das ganze schon so gut passt, das eine Prüfung möglich ist. Wenn wir hier noch 4 Wochen drauf rechnen, dann kann man sagen, dass ein Führerschein innerhalb von 8 Wochen möglich ist, 6 Wochen wäre sehr schnelll aber länger als 3 Monate ist auch eher selten.

?

.

?

.

?

.

?

.

?

.

?

.

?

.

?

.

?

.

?

.

Kern Fahrschule

Gottfried Kern
Neuhauser Str. 82, 52146 Würselen

Wir freuen uns auf euren Besuch!  
Senden Sie uns hier eine Nachricht per E-Mail